Datenschutzerklärung

Allgemeines

Vielen Dank für Ihren Besuch unserer Firmenhomepage sowie Ihrem Interesse an unseren Unternehmen und Produkten. Für die Farbenwerke Wunsiedel GmbH und MASTER TEC GmbH hat die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Vorschriften höchste Priorität. Es ist uns wichtig, Sie darüber zu informieren, welche persönlichen Daten wir während Ihres Besuchs auf unseren Webseiten erfassen, wie diese verwendet werden und welche Gestaltungsmöglichkeiten Sie dabei haben. Dieser Datenschutzhinweis gibt Ihnen Antworten auf die wichtigsten Fragen.

1. Welche Daten werden erfasst und wie werden sie verwendet?

a) technische Merkmale

Beim Besuch unserer Website, werden folgende personenbezogene Daten standardmäßig von unserem Webserver vorübergehend gespeichert:

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffes
  • URL und Name der abgerufenen Datei
  • Website, von der aus der Zugriff ausgeführt wird
  • Übertragene Datenmenge
  • Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystems

Diese protokollierten Daten werden in anonymisierter Form ausschließlich für statistische Zwecke ausgewertet (um den Aufbau unserer Homepage zu verbessern). Und für Zwecke der Datensicherheit, insbesondere zur Abwehr von Angriffsversuchen auf unseren Webserver. Es erfolgt keine Datenweitergabe an Dritte.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

JavaScript

Diese Website verwendet JavaScript, eine Scriptsprache, mit der Internetseiten dynamisch gestaltet und diverse Funktionalitäten hinzugefügt werden. Um alle Funktionen unserer Website nutzen zu können, müssen Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren. Die Verwendung von JavaScript bringt jedoch gewisse Sicherheitsrisiken mit sich. Verwenden Sie deshalb nur eine aktuelle Version Ihres Browsers und dessen Plug-ins. Sie können JavaScript über die Einstellungen Ihres Browsers auch generell deaktivieren. Dadurch können aber die Darstellungen und einige Funktionalitäten der Webseite eingeschränkt sein.

b) Produktanfragen

Personenbezogene Daten werden nur erhoben, sofern Sie uns diese von sich aus im Rahmen von E-Mails, Telefonaten oder durch Ausfüllen von Formularen auf unserer Webseite mitteilen. Die Bereitstellung dieser Daten dient zu Beratungszwecken über unsere Produkte und Leistungen und ist zur anschließenden Vertragserfüllung erforderlich.

c) Stellenangebote und Bewerbungen (farbenwerke.de)

Personenbezogene Daten werden nur erhoben, sofern Sie uns diese von sich aus im Rahmen von E-Mails, Post, Telefonaten oder durch Übermittlung Ihrer Bewerbungsunterlagen über unsere Webseite mitteilen. Für das Bewerbungsverfahren bestehen ergänzende Datenschutzhinweise, die im Rahmen der Bewerbung separat mitgeteilt werden. Diese finden Sie auch auf unserer Homepage. Die Bereitstellung dieser Daten dient dem Bewerbungsverfahren.

d) Kundenbefragung (kb.farbenwerke.de)

Personenbezogene Daten werden nur erhoben, sofern Sie uns diese von sich aus, durch das Ausfüllen des Online-Fragebogens auf unserer Webseite, mitteilen. Bei einer Datenübermittlung über unsere Online-Formulare, möchten wir Sie darauf hinweisen, dass dies über eine nicht gesicherte Verbindung erfolgt. Die Bereitstellung dieser Daten dient zu Befragungs- und Beratungszwecken über unsere Produkte und Leistungen.

e) Kundenbereich Online-Farbrechner (combitoner.de)

Personenbezogene Daten werden nur erhoben, sofern Sie uns diese von sich aus, durch die Registrierung auf unserer Webseite, mitteilen. Bei einer Datenübermittlung über unsere Online-Formulare, möchten wir Sie darauf hinweisen, dass dies über eine nicht gesicherte Verbindung erfolgt. Die Bereitstellung dieser Daten dient dazu, sich als Benutzer für den Online-Rechner des Combi Toner Systems zu registrieren.

f) Google Maps

Beim Besuch unserer Website, können Sie uns unter Kontakt – Anschrift/Anfahrt finden. Hierfür wird der Kartendienst Google Maps genutzt.

Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Zu diesem Zweck wird Ihre IP Adresse gespeichert. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung. Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Website und einer leichten Auffindbarkeit des von uns auf der Website angegebenen Orts. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

g) Google Analytics

a. Umfang der Verarbeitung

Diese Website nutzt Google Analytics, den Webanalysedienst der Google Inc. (nachfolgend “Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textvorschlagdateien, die auf Ihrem Rechner gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiviert, somit wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Internetbrowser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

b. Rechtsgrundlage

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f EU-DSGVO.

c. Zweck

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ermöglicht uns eine Analyse Ihres Nutzungsverhaltens. Wir sind in durch die Auswertung der gewonnenen Daten in der Lage, Informationen über die Nutzung der einzelnen Komponenten unserer Webseite zusammenzustellen. Dies hilft uns dabei unsere Webseite und deren Nutzerfreundlichkeit stetig zu verbessern. Durch die Anonymisierung Ihrer IP-Adresse wird Ihrem Interesse am Schutz personenbezogener Daten hinreichend Rechnung getragen.

d. Speicherdauer

Ihre personenbezogenen Daten werden gelöscht, sobald sie für unsere zuvor genannten Zwecke nicht mehr benötigt werden.

e. Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Daten von Google Analytics erfasst werden, können Sie das Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics installieren. Dieses Add-on weist das auf Websites ausgeführte JavaScript von Google Analytics (ga.js, analytics.js und dc.js) an, das Senden von Informationen an Google Analytics nicht zu gestatten.

Falls Sie Google Analytics deaktivieren möchten, rufen Sie diese Seite auf und installieren Sie das Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics für Ihren Internetbrowser. Detaillierte Informationen zur Installation und Deinstallation des Add-ons erhalten Sie in den relevanten Hilferessourcen für Ihren Internetbrowser.

Browser- und Betriebssystem-Updates können dazu führen, dass das Add-on zur Deaktivierung nicht mehr wie vorgesehen arbeitet. Weitere Informationen zum Verwalten von Add-ons für Chrome finden Sie hier. Falls Sie nicht Chrome verwenden, informieren Sie sich direkt beim Hersteller Ihres Internetbrowsers, ob Add-ons in der von Ihnen verwendeten Browserversion ordnungsgemäß arbeiten.

Die neuesten Versionen von Internet Explorer laden gelegentlich das Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics, nachdem Daten an Google Analytics gesendet wurden. Falls Sie Internet Explorer verwenden, werden daher durch das Add-on Cookies auf Ihrem Computer installiert. Durch diese Cookies wird sichergestellt, dass jegliche erfassten Daten sofort vom Server, der die Daten erfasst hat, gelöscht werden. Stellen Sie sicher, dass Drittanbieter-Cookies nicht für Internet Explorer deaktiviert sind. Wenn Sie Ihre Cookies löschen, werden diese Cookies innerhalb kurzer Zeit durch das Add-on zurückgesetzt, um sicherzustellen, dass Ihr Google Analytics-Browser-Add-on weiterhin uneingeschränkt arbeitet.

Das Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics verhindert nicht, dass Daten an die Website oder an andere Webanalyse-Dienste gesendet werden.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter

www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter support.google.com/analytics/answer/6004245.

f. IP Anonymisierung

Wir haben auf dieser Website die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

g. Auftragsdatenverarbeitung

Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um.

h) Google Fonts

a. Umfang der Verarbeitung

Wir verwenden Google Fonts der Firma Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) auf unserer Webseite.
Es werden keine Cookies in Ihrem Browser gespeichert. Die Dateien (CSS, Schriftarten/ Fonts) werden über unsere Server vollkommen getrennt von allen Google-Diensten geladen. Wenn Sie ein Google-Konto haben, brauchen Sie keine Sorge haben, dass Ihre Google-Kontodaten, während der Verwendung von Google Fonts, an Google übermittelt werden.

b. Was sind Google Fonts?

Google Fonts ist ein interaktives Verzeichnis mit Schriftarten, die die Google LLC zur freien Verwendung bereitstellt. Viele dieser Schriftarten sind unter der SIL Open Font License veröffentlicht, während andere unter der Apache-Lizenz veröffentlicht wurden. Beides sind freie Software-Lizenzen. Somit können wir sie frei verwenden, ohne dafür Lizenzgebühren zu zahlen.

c. Warum verwenden wir Google Fonts auf unserer Webseite?

Mit Google Fonts können wir auf der eigenen Webseite Schriften nutzen, die automatisch für das Web optimiert sind. Dies spart Datenvolumen und ist speziell für die Verwendung bei mobilen Endgeräten ein großer Vorteil. Wenn Sie unsere Seite besuchen, sorgt die niedrige Dateigröße für eine schnelle Ladezeit. Des Weiteren sind Google Fonts sogenannte sichere Web Fonts. Unterschiedliche Bildsynthese-Systeme (Rendering) in verschiedenen Browsern, Betriebssystemen und mobilen Endgeräten können zu Fehlern führen. Solche Fehler können teilweise Texte bzw. ganze Webseiten optisch verzerren. Dank des schnellen Content Delivery Network (CDN) gibt es mit Google Fonts keine plattformübergreifenden Probleme. Google Fonts unterstützt alle gängigen Browser (Google Chrome, Mozilla Firefox, Apple Safari, Opera) und funktioniert zuverlässig auf den meisten modernen mobilen Betriebssystemen, einschließlich Android 2.2+ und iOS 4.2+ (iPhone, iPad, iPod). Wir verwenden die Google Fonts also, damit wir unser gesamtes Online-Service so schön und einheitlich wie möglich darstellen können.

d. Werden Daten von Google gespeichert?

Wenn Sie unsere Webseite besuchen, werden die Schriften über unsere Server nachgeladen. Dadurch werden keine Daten an die Google-Server übermittelt. Die Google Fonts API wurde entwickelt, um die Erfassung, Speicherung und Verwendung von Endnutzerdaten auf das zu reduzieren, was für eine effiziente Bereitstellung von Schriften nötig ist. API steht für “Application Programming Interface” und dient unter anderem als Datenübermittler im Softwarebereich.

e. Wie lange und wo werden die Daten gespeichert?

Die Log Daten des Servers werden 30 Tage gespeichert. In den Log Daten werden IP, Browser (Version), aufgerufene Seite und Medien gespeichert.

i) Cookies

a. Rechtsgrundlage

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen der Verwendung von Cookies aufgrund Art. 6 Abs. 1 lit. a EU-DSGVO.

b. Zweck

(1) Verwendung von technisch-notwendigen Cookies

Die Verwendung von technisch notwendigen Cookies dient dazu, Ihnen die Nutzung unserer Website zu vereinfachen. Einige Funktionen unserer Website können ohne den Einsatz von Cookies nicht angeboten werden. Für diese ist es erforderlich, dass Ihr Internetbrowser auch nach einem Seitenwechsel wiedererkannt wird. Die durch technisch notwendige Cookies erhobenen Nutzerdaten werden nicht zur Erstellung von Nutzerprofilen verwendet.

(2) Verwendung von Tracking Cookies

Über Tracking Cookies wird – selbstverständlich in völlig anonymisierter Form – das Nutzerverhalten beim Besuch unserer Website ausgewertet. Wir erhalten damit wertvolle Informationen, wie die Website genutzt wird, was uns ermöglicht, diese besser auf die Interessen der Besucherinnen und Besucher auszurichten.

(3) Borlabs Cookie

Diese Website verwendet Borlabs Cookie, das einen technisch notwendigen Cookie (borlabs-cookie) setzt, um Ihre Cookie-Einwilligungen zu speichern. Borlabs Cookie verarbeitet keinerlei personenbezogenen Daten. Im Cookie Borlabs-Cookie werden Ihre Einwilligungen gespeichert, die Sie beim Betreten der Website gegeben haben. Möchten Sie diese Einwilligungen widerrufen, löschen Sie einfach das Cookie in Ihrem Browser.

c. Speicherdauer

Ihre personenbezogenen Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind; dies ist insbesondere bei Deaktivierung der Cookies der Fall. Die Speicherung der Cookie-Abfrage wird für ein Jahr gespeichert. Alle anderen Cookies werden nach einem Tag gelöscht.

d. Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

Cookies werden auf Ihrem Rechner gespeichert und von diesem an unsere Website übermittelt. Daher haben Sie auch die volle Kontrolle über die Verwendung von Cookies. Durch eine Änderung der Einstellungen in Ihrem Internetbrowser können Sie die Übertragung von Cookies deaktivieren oder einschränken. Bereits gespeicherte Cookies können Sie jederzeit löschen. Dies kann auch automatisiert erfolgen. Werden Cookies für unsere Website deaktiviert, können möglicherweise nicht mehr alle Funktionen der Website vollumfänglich genutzt werden.

Cookie-Einstellungen

 

j) Direktmarketing

a. Rechtsgrundlage

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen von Direktmarketingmaßnahmen ist entweder die ihrerseits erklärte Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 lit. a EU-DSGVO oder die gesetzliche Erlaubnis des Art. 6 Abs. 1 lit. f EU-DSGVO bzw. § 7 Abs. 3 UWG.

b. Zweck

Der Zweck der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen von Direktmarketingmaßnahmen ist die Übersendung von Informationen, Angeboten und gegebenenfalls die Förderung des Absatzes durch den Verkauf von Waren oder Dienstleistungen.

c. Speicherdauer

Ihre personenbezogenen Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind; dies ist insbesondere bei Zugang des Widerrufs bzw. des Widerspruchs der Fall.

d. Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

Sie können die Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen bzw. der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen von Direktmarketingmaßnahmen jederzeit für die Zukunft widersprechen.

2. Wo werden meine Daten verarbeitet?

Ihre Daten werden in Deutschland verarbeitet. Im vertraglich zulässigen Rahmen findet die Datenverarbeitung auch im europäischen und außereuropäischen Ausland statt. Ihre Daten stehen ausschließlich unserem Internetprovider, und unseren Mitarbeitern zur Verfügung, welche die Daten zur Bearbeitung des von Ihnen genannten Zweckes benötigen.

3. Werden meine Daten an Dritte weitergegeben, zum Beispiel an Behörden?

Eine Weitergabe der Daten erfolgt lediglich zur Erfüllung des von Ihnen genannten Zweckes, zur Durchführung von vertraglichen Verpflichtungen, rechtlichen Verpflichtungen, behördlichen oder gerichtlichen Anordnungen. Darüber hinaus geben wir keine Daten an Dritte weiter, es sei denn Sie haben ausdrücklich eingewilligt, noch werden diese anderweitig vermarktet.

4. Wie sicher sind meine Daten?

Um Ihre von uns verwalteten Daten gegen Manipulation, Verlust, Zerstörung und gegen Zugriff unberechtigter Personen zu schützen, werden entsprechende technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen eingesetzt. Diese Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert. Unsere Mitarbeiter sind auf das Datengeheimnis nach dem Bundesdatenschutzgesetz und somit zur Verschwiegenheit verpflichtet.

5. Aufbewahrung von Daten

Ihre personenbezogenen Daten speichern wir nur so lange es nötig ist, um die entsprechenden Leistungen auszuführen, zu welcher Sie Ihre Einwilligung gegeben haben. Gesetzliche Verpflichtungen (z. B. Aufbewahrungsfristen) bleiben davon unberührt.

6. Kann ich Auskunft über meine gespeicherten Daten erhalten?

Sie können unentgeltlich Auskunft über den Verarbeitungszweck, die Herkunft der Daten und die Empfänger der gespeicherten Daten sowie die Speicherdauer verlangen.

7. Kann ich Daten berichtigen/einschränken/löschen lassen?

Sie können unrichtige Daten jederzeit berichtigen lassen, sofern Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten unrichtig oder unvollständig sind.
Sie haben ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, sofern

(1) wir die Richtigkeit Ihrer von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten überprüfen;

(2) die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unrechtmäßig ist;

(3) Sie Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten nach Zweckwegfall zur Rechtsverfolgung benötigen;

(4) Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingelegt haben und wir diesen Widerspruch prüfen.

Sie haben ein Recht auf Löschung, sofern

(1) wir Ihre personenbezogenen Daten für ihren ursprünglichen Verwendungszweck nicht mehr benötigen;

(2) Sie Ihre Einwilligung widerrufen und es keine weitere Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten gibt;

(3) Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einlegen und – sofern es sich nicht um Direktmarketing handelt – keine vorrangigen Gründe für die Weiterverarbeitung vorliegen;

(4) die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unrechtmäßig ist;

(5) die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten gesetzlich gefordert ist;

(6) Ihre personenbezogenen Daten als Minderjähriger erhoben wurden.

8. Widerspruchsrecht und Widerrufsrecht der Einwilligung

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, der Nutzung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten von der Farbenwerke Wunsiedel GmbH und MASTER TEC GmbH (gemeinsam Verantwortliche) zu widersprechen, bzw. Ihre Einwilligung zu widerrufen. Dadurch entstehen keinerlei Nachteile. Wir möchten Sie jedoch darauf hinweisen, dass zu einer ordnungsgemäßen Vertragserfüllung diese Daten notwendig sind.

9. Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde

Sollten Sie die Auffassung vertreten, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen geltende Datenschutzbestimmungen verstößt, so haben Sie jederzeit das Recht, gemäß Artikel 77 EU-DSGVO, sich bei der für ihr Bundesland zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren.

10. Wer ist mein Ansprechpartner, wenn ich Fragen zum Thema Datenschutz bei der Farbenwerken Wunsiedel GmbH und MASTER TEC GmbH habe?

Datenschutzbeauftragte der Farbenwerke Wunsiedel GmbH / MASTER TEC GmbH
Nicole Gabert, Landgrafweg 5, 95632 Wunsiedel

Tel.: +49 9232 9945-40
nicole.gabert@farbenwerke.de